direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Vorlesung

Inhalte:

Das Modul vermittelt grundlegende Kenntnisse über industriell etablierte Beschichtungsverfahren. Dabei werden verschiedene technologische Verfahrensprinzipien, Grundwerkstoffe und Schichtmaterialien berücksichtigt. Die Studierenden erhalten einen Überblick zur Einordnung der Verfahren sowie zu typischen Anwendungsgebieten und erlangen Kenntnisse über Schichtqualitätsmerkmale. Auf Basis des entwickelten technologischen Grundverständnisses entwickeln die Studierenden Fähigkeiten zur Verfahrens- und Werkstoffauswahl sowie zur Anwendung und Weiterentwicklung von Beschichtungsverfahren. In Bezug auf die Charakterisierung und Bewertung von Oberflächen werden Grundkompetenzen entwickelt.

 

Umfang: 2 SWS VL

Termine: Mittwoch 10.00 - 12.00 Uhr, PTZ S105

 

 

 

Praktikum

Inhalte:

Praktischer Einsatz verschiedener Beschichtungsverfahren für unterschiedliche Werkstoffarten. Eigenständige Versuchsdurchführung, Oberflächencharakterisierung und Versuchsauswertung.


Umfang:
2 SWS PR

Konkrete Termine und der Ort werden in der Vorlesung bekannt gegeben.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe